Apotheke Bad Zwesten und Neuental

Alt-Arzneimittel-Entsorgung

Alte, nicht benötigte Arzneimittelreste sind rechtlich gesehen Restmüll. Sie können also alle anfallenden Altmedikamente über die graue Mülltonne entsorgen, zumal unser Müll verbrannt wird. Achten Sie nur bitte darauf, dass nicht etwa spielende Kinder mit gebrauchten Nadeln oder hochwirksamen Schmerz- oder Schlafmitteln spielen könnten.

Arzneimittelentsorgung
Wichtig: die sichere Entsorgung alter Medikamente

Auch wir nehmen wie die meisten Apotheken als Serviceleistung diese Mittel an. Eine Verpflichtung besteht nicht. Sollten Sie uns alte Medikamente zur sicheren Entsorgung bringen, so bitten wir Sie lediglich um Abgaben von nicht restentleerten Blistern (Folie), Tuben, Flaschen usw.

Beipackzettel, Faltschachteln entsorgen Sie bitte über Ihren Papiermüll, infektiöses Material wie Lanzetten und gebrauchte Nadeln als Restmüll in Ihre graue Tonne so verpackt, dass sich niemand daran verletzen kann.

Notdienst

Notdienst

Sie möchten wissen, welche Apotheke Notdienst hat? 

Medikamenten in Ihrer Apotheke vorbestellen

Vorbestellen

Über den Service von “Ihre Apotheken” können Sie Produkte vorbestellen und in unseren Apotheken abholen:

Aktuelles aus Ihrer Apotheke

Aktuelles

Anleitungen ansehen

Anleitungen

Videos ansehen
Gesundheits News lesen

Nachrichten

Gesundheits News lesen
Anleitungen ansehen

Entsorgung

Alt Arzneimittel Entsorgung
Alt Arzneimittel
Entsorgung